Schwarzes Theater

Das Prinzip des schwarzen Theaters beruht in einem optischen Trick, der die Unvollkommenheit des menschlichen Auges nutzt: das Auge kann nicht zwischen der schwarzen Farbe auf einem schwarzen Hintergrund unterscheiden. Die Nutzung dieses Tricks im Theater ist im Grunde sehr einfach: die Zuschauer können den schwarz angezogenen Schauspieler auf einem schwarzen Hintergrund nicht sehen. Direkt vor unseren Augen können sich Gegenstände, die von den in Schwarz gekleideten Schauspielern beherrscht werden, unabhängig voneinander bewegen. Leblose Objekte werden zum Bestandteil eines Dramas, die den lebendigen Schauspieler gleichgestellt werden können.
1400 Punkte

Kontakt

Small Charming Hotels
Truhlářská 1119/20
Praha 1
Czech Republic

+420 225 388 120
+420 225 388 252
info@smallcharminghotels.com

Haben Sie eine Frage?